Samstag, 2. Dezember 2017

Christmas Dress-"Vom Laufsteg in den Kleiderschrank 6.2"

Hello, my lovelies,

another day of "from runway to my wardrobe" at wollixundstoffix.
I intend making a similar dress to this one at Lanvin Resort 2018:
https://www.vogue.com/fashion-shows/resort-2018/lanvin/slideshow/collection#2
Maybe I am not sewing the ruched collar but that with a ruffle at button band and collar stand:
https://www.vogue.com/fashion-shows/resort-2018/lanvin/slideshow/collection#2
My bodice pattern will be Helmi Dress by named clothing and I will use the Flora Dress skirt pattern.
https://www.namedclothing.com/shop/helmi-tunic-dress/
https://byhandlondon.com/products/flora-dress
The ruffle will be made of a spiraled strip, it will not be gathered.

So far my plans. What are you doing? Have a nice weekend!
SaSa


Kommentare:

  1. Sehr schickes Kleid! Ich frage mich allerdings wie Oberteil und Rock zusammenfinden? Das Oberteil ist weit der Rock sitzt eng an der Taille.
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Yacurama! Du hast recht mit Deiner Überlegung. Der Flora-Rock hat tiefe Kellerfalten, dadurch kann ich ihn hoffentlich an das weitere Oberteil anpassen.
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
    2. Warum dann überhaupt ein Schnittmuster und nicht gleich einen (Teil-)Teller mit dem Radius nach den Umfang von Oberteil berechnet? Ich könnte mir auch vorstellen, dass beim Original ein gekräuseltes Rechteck dran hängt.
      Gutes Gelingen und Liebe Grüße;)
      yacurama

      Löschen
    3. Danke für die Antwort, yacurama! Du hast recht mit dem Teller, aber ich habe den Florarock so gerne und das Schnittmuster war schon da. Ich habe schon zugeschnitten, aber das mit dem gekrausten Rechteck muss ich mir noch mal überlegen. Stoff ist noch da.
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  2. Sehr schöne Idee. Ich bin gespannt, wie Du das Schnitt"problem" lösen und umsetzen wirst. Hast Du schon einen Stoff ausgesucht?
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent!
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Susan! Dir auch einen schönen ersten Advent! Den Stoff habe ich im vorigen Post gezeigt, der wird es sein.
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  3. Die Idee des asymmetrisch (wenn es aufgeknöpft ist) angesetzten Volants gefällt mir sehr! Das wird ein wunderbares Kleid für dich.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Bele! Ich bin selbst gespannt, wie es wird.
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  4. Das Lanvin Kleid finde ich traumhaft. Die hatten in den letzten Kollektionen immer tolle Sachen mit Rüschen. Ich bin gespannt, wie es mit der Schnittkombination passt, da könnte ich das dann einfach nachmachen.
    Mir gefällt die Spiralrüsche als Idee gut, Moana hat das Peplum auch als Kreis , das finde ich eleganter als eine angekrauste Rüsche.
    Viel Erfolg.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch gespannt, Claudia, und Du kannst das gerne nachmachen. Das Original ist, glaube ich, auch nicht gekraust. Ich wollte erst den Moana- Schnitt nehmen, aber der ist nicht so geschwungen und meine Nähkurslehrerin meinte auf meine Nachfrage, da mache man eine Spirale („Jabot“).
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  5. Das sieht spannend aus! Ich bin schon sehr gespannt auf das fertige Kleid!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Katharina! Nähst Du auch ein Weihnachtskleid?
      Liebe Grüße, SaSa

      Löschen
  6. How fun to read and see how your thoughts and plans are coming together! It will be beautiful!! :)
    Lisa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
I appreciate all of your comments, thank you so much for stopping by!
J’apprécie beaucoup recevoir vos commentaires!
Îmi place foarte mult a obtine un comentariu de la tine!